Zum Hauptinhalt springen

„Messewagen“ 2021 auf dem Weg zu den Händlern

Auch ohne Spielwarenmesse im Frühjahr setzt Märklin seine Tradition der Messe-Händlerpräsente fort. Übergeben werden sie vom Vertreter beim nächsten Besuch - etwas Geduld ist also meist noch gefragt.

In der aktuellen Fernverkehrslackierung der Deutschen Bahn AG ist der Einheitspersonenwagen Bi-28 (Art.-Nr. 80131) gehalten, der die Reihe der Spielwarenmesse-Wagen fortsetzt. Mit dem Waggon in weißer Farbe, mit roter Bauchbinde, „Dürr-Keks“ und basaltgrauem Dach erinnert Märklin an das diesjährige Jubiläum „50 Jahre Intercity“.

Das Jubiläum ist auch in Weiß auf das Dach gedruckt. Statt eines Hinweises „Vielen Dank für Ihren Besuch“ ist auf die Verpackung wegen des gestrichenen Messetermins nun „Vielen Dank für Ihr Vertrauen“ gedruckt.

Märklin 80131 (Händlerpräsent 2021)
© Trainini